Erholsames Wernstein am Inn !

Fünf freie Tage auf Claudias Dienstplan, die Reiseziele fanden wir gemeinsam recht schnell, diesmal wollen wir einige interessante Städte in der Tschechei (ehemaliges Mähren) besuchen.

Davor aber wollten wir die wunderbar gelegene Stadt Passau besuchen. Es gibt dort ein Geschäft für Leguanos, eine besonders bequeme Schuhvariante, für die sich Claudia und Gabi, die uns erfreulicher Weise wieder begleitet , begeistern und die es in Österreich nur in Zell am See gibt. Schon daheim hat Claudia die Adresse ermittelt, und so war das erste Ziel unserer kleinen Shopping Tour klar. Ich wollte noch ins Gewürz Depot, einige Gewürze gehen allmählich zur Neige, auch für einige Freunde sollten wir Kleinigkeiten mitbringen.

DSC_5375

Zuerst mussten wir allerdings unsere Ferienwohnung für einen Tag finden, es war dies im Mosthäusl in Wernstein am Inn. Die Anreise war bis knapp vor dem Ziel wirklich problemlos, allerdings wird in diesem kleinen Ort gerade der Bahnsteig erneuert und wir mussten einen Umweg in Kauf nehmen. Durch eine kleine Nebenstraße durch den Wald fanden wir endlich unser Ziel. Die Ferienwohnung liegt direkt am Inn, ist wirklich sehr geschmackvoll eingerichtet, geräumig und wir hätten es lies sicher noch länger ausgehalten. Wunderbare Spaziergänge entlang des Inn und die Nähe zu Passau machen den Charme dieses Hauses aus. Die Menschen sind wirklich zuvorkommend und freundlich, bemühen sich um die wenigen Touristen, die sich hier her verirren, völlig zu Unrecht, denn die Gegend mit über dem Inn thronenden Schloss wirkt wirklich erholsam.

Nach einem kurzen Mittagessen gings ab nach Passau, mehrere Baustellen machten Umwege notwendig, aber schließlich fanden wir was wir suchten, das Geschäft mit den Legoanos nach einigem Suchen das Gewürzdepot und dann die verdienten Eisbecher im Cafe Rialto, köstlich und nett dekoriert.

 

Wir machten uns dann aber auf den Weg zum Auto. Seit 2 Tagen besitzen wir eine große Box, die am Dach fixiert ist. Mehrere Tage Urlaub mit drei Frauen und einem Hund da kann der Platz schon eng werden. Wir wollten daher einen freien Parkplatz, dieser war auch bald gefunden und dann gings ab zum Shoppen. Claudia und Gabi fanden relativ rasch was sie suchten, auch das Gewürzdepot fanden wir nach einigem Suchen. Das Eis war köstlich, aber dann sahen wir entsetzt den Parkschein genauer an, es wurde Zeit zum Auto zu marschieren,

In der Bäckerei am Bahnhof kauften wir noch Gebäck für das Frühstück und dann fuhren wir wieder nach Wernstein zurück.

Schnell ein paar Bissen gegessen und schon waren wir wieder unterwegs, disemal entlang des Inns, der Wander -und Radweg führt entlang des Flusses, einige Kletterwände sind zu bestaunen , Gabis Wissen über die Natur erweiterte unseren Horizont und die milde ruhige Abendstimmung hat uns allen gut getan, vielleicht gibt es ein Wiedersehen ? Jetzt aber sollten wir und langsam darauf freuen die Reise in die Tschechei fortzusetzen, meinen die ladyson tour

IMG_6022

2 Kommentare zu „Erholsames Wernstein am Inn !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s