Chilli im neuen Auto!

 

Nachdem wir uns im Oktober 2015 von unserem ganz besonderen Hund Gordons verabschieden mussten, er war ein Bittbull- Steff-Mix und ein ganz besonders großes gutmütiges Herz auf vier Beinen (beim Schreiben werden doch die Augen feucht), konnten wir ans Verreisen mit unserer überaktiver Mischlingshündin Chilli,DSC_9076 3 eine temperamentvolle Kombination aus deutschem Schäfer und Husky , denken.(Kein einziger Tag Hundeschule, jede Begegnung mit einem Hund eine Herausforderung und trotzdem wir riskieren einige Ausflüge)

 

Ein neues Auto, ein SEAT-LEON KOMBI ,sollte helfen unsere Idee in die Tat umzusetzen.FullSizeRender

Die erste kleine Tour führten uns , meine Nichte Claudia (27 Jahre) und mich Renate (56) zur kleinen aber feinen Wallfahrtskirche am Hafnerberg/ Altenmarkt an der Triesting. Der direkt bei der Kirche beginnende Kreuzweg führt durch einen schattigen Mischwald, geht man ein kleines Stück weiter, gelangt man zu einem Druidenstein. Die zirka 1,5 Stunden dauernde Wanderung macht Appetit auf eine kleine Jause.

Im Moststüberl Karner in Nestach http://www.alleskarner.at  gibt es wunderbare, riesige Punschkrapfen, Chremeschnitten und ähnliche Köstlichkeiten, die die verbrauchten Kalorien bald wieder wett machen helfen.

Für unsere Chilli haben wir im Kombi eine Hundedecke aufgebreitet, ein Hundegitter montiert und so war die circa 1 stündige Autofahrt im nagelneuen Auto war für unsere Hündin kein Problem, die Wanderung ein wunderbares Erlebnis und da wir Punschkrapfen und andere Mehlspeisen auch zum Mitnehmen angeboten werden, konnten wir zu Hause die gemütliche Jause genießen, ohne unsere Chilli unter einen Tisch zwingen zu müssen.( Die Vorstellung eines bellenden Hundes, der einen Tisch hinter sich herzieht ließ meinen Mut sinken, in der gemütlichen Gaststube Platz zu nehmen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s